Diese Seite unterstützt Ihren Brower nur eingeschränkt. Müssen Sie einen moderneren Brower installieren (z.B. Edge, Chrome, Safari, oder Firefox).

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Laufen können bis zum Alter von 3 Jahren

montessori activity room

Ab dem Alter von 1 Jahr führen Kinder komplexere Handbewegungen aus, so dass wir einen niedrigen Schrank im Wohnzimmer des Hauses mit Lehrmitteln vorbereiten können, die ihnen bei der Hand-Augen-Koordination und den feinen Handbewegungen helfen, wie z. B.: Arbeiten mit Kleiderrahmen, Schrauben, Öffnen und Schließen von Flaschenverschlüssen, Auffädeln von Holzperlen, Kleisterarbeiten, Schneidearbeiten usw. Wenn es sich anbietet, können Sie einen Tisch im Wohnzimmer aufstellen, an dem Ihr Kind arbeiten kann. Sie können auch eine Bücherecke im Wohnzimmer einrichten, wobei Sie darauf achten sollten, dass die Bücher in den Regalen für das Kind auf dem Einband sichtbar sind, was das Kind dazu verleitet, sie anzuschauen. Der Bereich sollte so gut wie möglich beleuchtet sein.

Sobald das Kind laufen kann und in das Familienleben integriert ist, lernt es, sich um sich selbst und seine Umgebung zu kümmern, seine eigene Nahrung zuzubereiten und Gegenstände zu bewegen.

Im Bereich der Selbstfürsorge können wir im Kinderzimmer einen Kleiderschrank mit allen Kleidungsstücken, die das Kind braucht, vorbereiten. Es ist jedoch wichtig, dass Sie nur 2 Artikel zur Auswahl stellen. Da Kinder in dieser Phase zwar unabhängig sein wollen, aber noch nicht dazu in der Lage sind, kann es ihre Entwicklung behindern, wenn sie zu viele Wahlmöglichkeiten haben. Die beiden Wahlmöglichkeiten werden von den Erwachsenen festgelegt, so dass keine Probleme entstehen und das Kind selbst entscheiden kann, welche Kleidungsstücke es tragen, welche Lebensmittel es essen möchte usw. In den Schrank kann auch ein Hocker gestellt werden, auf dem sich das Kind anziehen kann. Im Badezimmer brauchen wir ein Töpfchen oder einen Kinderklositz. Außerdem sollte es einen Schrank oder eine Schublade für Übungshosen geben, damit sich das Kind seine eigenen sauberen Hosen holen kann. Es sollte auch ein kleiner Korb für schmutzige Kleidung vorhanden sein, in den das Kind seine eigene schmutzige Kleidung legen kann. Wir können auch einen kleinen Schemel hinzufügen, damit das Kind das Waschbecken erreichen kann. Wir können ein Handtuch an einen niedrigen Platz legen, ein kleines Stück Seife und dann eine Zahnbürste ohne Zahnpasta. Stellen Sie die Warmwassertemperatur auf ein sicheres Niveau ein und zeigen Sie ihm, wie man zuerst den Kaltwasserhahn aufdreht. Stellen Sie einen Spiegel in angemessener Höhe auf. All diese Dinge helfen dem Kind, für sich selbst zu sorgen und eine gute Selbständigkeit zu entwickeln. Als Lehrmittel können wir dem Kind einen Kleiderrahmen zur Verfügung stellen, damit es lernt, seine Kleidung und Schuhe an- und auszuziehen. Stellen Sie einen niedrigen Haken am Eingang der Tür auf, an dem die Kleidung des Kindes aufgehängt werden kann, und einen Platz, an dem Sie die Schuhe oder Stiefel abstellen können, und wenn die Schuhe schmutzig sind, können Sie ein Tablett darunter stellen. Auf diese Weise fällt der Schlamm von den Schuhen in die Schale, ohne den Boden des Hauses zu verschmutzen.

Wenn es darum geht, sich um die Umwelt zu kümmern, hat Ihr Kind seiner Mutter jeden Tag beim Putzen zugesehen, seit es nicht mehr laufen konnte, und wenn es dazu in der Lage ist, möchte es das auch versuchen. Hier können wir ihm einen Besen, Staubwedel, Wischmopp usw. zur Verfügung stellen, der für seine Größe geeignet ist, und ihn putzen lassen. Ihm können auch Lehrmittel in seiner Größe zur Verfügung gestellt werden, um das Glas zu putzen, das Geschirr zu spülen, die Tücher zu waschen, die Blumen zu gießen, die Tiere zu füttern, das Geschirr abzuräumen usw.

montessori environment

Die Zubereitung von Lebensmitteln ist eine besondere Aufgabe und wird hier gesondert aufgeführt, weil sie alles umfasst, sowohl die Sorge für andere als auch die Sorge für sich selbst, und auch ein Spiegelbild der Kultur des Landes darstellt. In der Küche geben wir den Kindern eine spezielle Schublade mit allen Gegenständen, die sie selbst benutzen. Stellen Sie Tischsets, Servietten, Geschirr, Tassen usw. in Reichweite auf, damit sie den Tisch selbst decken können. Das Gleiche gilt für den Kühlschrank: Stellen Sie das Essen für die Kinder in Reichweite, damit sie selbst darauf zugreifen können. Neben dem Waschbecken kann ein Schemel aufgestellt werden, damit das Kind das Geschirr spülen kann.

Diese täglichen Aktivitäten bieten eine großartige sensorische Stimulation, bieten zusätzlichen Sprachinput und erweitern den Wortschatz des Kindes, verbessern die Auge-Hand-Koordination, entwickeln mathematische Logik und machen das Kind unabhängig und selbstbewusst.

Im Garten können wir ihnen Gartengeräte für die Bepflanzung zur Verfügung stellen, und sie können sich um die Tiere kümmern und sie füttern.

Ein Kunstraum kann auch zu Hause vorbereitet werden. In dieser Sitzung befassen wir uns eher mit dem Prozess des Kunstschaffens als mit dem fertigen Produkt. Beim Gestalten trainieren sie die Auge-Hand-Koordination und die Handkraft und drücken sich aus. Wir können einem Kind nicht beibringen, ein Künstler zu sein, aber wir können ihm helfen, Augen zu haben, die entdecken, Hände, die es kontrollieren kann, und eine Seele, die fühlt. Die Materialien für den Kunstraum müssen sicher und ungiftig sein und in die Handfläche Ihres Kindes passen. Wenn wir Produkte einkaufen, müssen wir genau darauf achten, ob die Inhaltsstoffe sicher sind.

Bereich Musik. Wir können auch einige Musikinstrumente vorbereiten, die das Kind auf der Theke spielen kann. Entwickeln Sie den Sinn Ihres Kindes für Musik.

Klicke auf den Link, um das Montessori-Material zu entdecken, das unsere Erzieherinnen für Kinder in dieser Phase erstellen.

Quelle:

  1. Das Montessori-Baby: A Parent's Guide to Nurturing Your Baby von Junnifa Uzodike und Simone Davies
  2. das Buch The Absorbent Mind Book von Maria Montessori
  3. Montessori von Anfang an: Das Kind zu Hause, von der Geburt bis zum Alter von drei Jahren von Lynn Lillard Jessen und Paula Polk Lillard

Kommentare (0)

Kommentieren Sie